Piratenpartei landet auch in Dinslaken

Piratenpartei landet auch in Dinslaken
 
7,4% im Saarland, dieser Erfolg beflügelt die politischen Newcomer auch in NRW, wo am Wochenende auf dem Landesparteitag in Münster an 2 Tagen basisdemokratisch die Landesliste für die kommende Landtagswahl aufgestellt wurde. Jetzt landet die Piratenpartei endlich auch in Dinslaken, die Lücke am Niederrhein wird geschlossen. Bei einem ersten Info-Stammtisch, der am Mittwoch den 28.3. ab 20:00 im „Hinz & Kunz“, Bahnstraße 18 stattfinden wird, stehen die örtlichen Piraten interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Unterstützt werden sie dabei von Daniel Düngel, Direktkandidat für Oberhausen und auf Platz 6 gewählter Kandidat der Landesliste, sowie dem Dinslakener Direkt-Kandidaten Andreas Wasen.
 
— Versendet, 26.3., 11:35 —


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Weitere Informationen